RED-Erklärung 2019 – Termin vereinbaren



Abgabefrist ist der 29. Februar 2020

 

Zahlreiche Pensionisten sind wiederum verpflichtet die sogenannte RED-Erklärung 2019 abzugeben. Die betroffenen Rentner*innen werden von der Inps nicht direkt informiert. Die Kunden*innen des KVW haben in den vergangenen Wochen vom KVW ein entsprechendes Schreiben erhalten. Alle Rentner*innen, welche diese Mitteilung vom KVW erhalten haben, sollten einen Termin vereinbaren, damit überprüft werden kann, ob die Pflicht zur Abgabe der RED-Erklärung 2019 besteht. Die Abgabe der RED-Erklärung 2019 muss innerhalb 29. Februar 2020 erfolgen. Um die entsprechende RED-Erklärung erstellen zu können bzw. zu überprüfen, ob die Pflicht zur Abgabe besteht, müssen die Rentner*innen einen gültigen Personalausweis, die im Jahr 2018 erhaltenen Zinsen und die eventuell erstellte Steuererklärung mitbringen. Die Erstellung der RED-Erklärung ist kostenlos.

Terminvereinbarung beim KVW unter: www.mycaf.eu



Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Print Friendly, PDF & Email