EEVE-Erklärung

 

Die EEVE „Einheitliche Einkommens- und Vermögenserklärung“ ist eine Erklärung über die wirtschaftliche Situation, die der Bürger vorweisen muss, um Leistungen oder Tarifbegünstigungen zu beantragen.

 

Die Erhebung von Einkommen und Vermögen für den Zugang zu den Leistungen des Landes wurde dadurch vereinheitlicht. Es wird eine einzige Jahreserklärung für jedes Familienmitglied erstellt und diese, je nach Bedarf, von den verschiedenen Bereichen wo eine Leistung beantragt wird, verwendet.

 

Wir weisen darauf hin, dass es sich bei der EEVE – Erklärung um eine Eigenerklärung/Ersatzerklärung im Sinne des Art. 5, Ges. 17/93 und nachfolgende Änderungen handelt.

 

 

Vereinbaren Sie direkt online einen Termin!

 

EEVE – Erklärung bis 31.12.2022

EEVE – Erkl. bis 31.12.2022 für Wohnbauförderung

EEVE – Erklärung ab 01.01.2023

EEVE – Erkl. ab 01.01.2023 für Wohnbauförderung

 

 

Print Friendly, PDF & Email